gizAPPLICATIO wurde von Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH mit der Unterstützung des Sektorvorhabens "Soziale Sicherung" und des Globalvorhabens "Innovation und Lernen in der sozialen Sicherung" beauftragt. Von 2020 bis 2023 wird APPLICATIO - mit Unterstützung verschiedenster Moderatoren - die Vorhaben durch moderation interner und externer, virtueller und Präsenzveranstaltungen unterstützen und diese Veranstaltungen vorbereiten, moderieren und nachbereiten.

Gegenwärtig leistet die GIZ in verschiedenen Ländern technische Hilfe beim Aufbau und der Weiterentwicklung von sozialen Sicherungssystemen und -programmen. In Deutschland berät das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beauftragte Sektorvorhaben "Soziale Sicherung" das BMZ zu Fragen der sozialen Sicherung in der Entwicklungszusammenarbeit. Aktivitäten in internationalen und nationalen Netzwerken sowie auf Partner-/Länderebene werden gezielt umgesetzt, um die internationale Positionierung voranzubringen sowie den Praxisbezug sicherzustellen. Kooperation und Dialog mit Partnern innerhalb und außerhalb der GIZ ist ein Kernbestandteil der Arbeit. Das Globalvorhaben "Innovation und Lernen in der sozialen Sicherung" unterstützt in zwei Komponenten den Auf- und Ausbau anpassungsfähiger sozialer Sicherungssysteme und -programme, sowie von Kranken- und Sozialversicherungssystemen unter Einsatz der openIMIS Software (Open-Source).

E-WEB-Goal-10.png  E-WEB-Goal-16.png E-WEB-Goal-17.png
Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Wenn Sie nicht zustimmen, werden Cookies blockiert. Es kann dann zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.