Beraterdatenbank Namibia

APPLICATIO unterstützt die GIZ-Namibia Flag_of_Namibia.svg.png bzw. das Programm "Partnership for Economic Growth in Namibia" im Aufbau einer Datenbank für Berater und Experten zu verschiedenen Themen. Ziel der Maßnahme ist es einen Pool von Experten zu identifizieren, auf den die GIZ bei Bedarf flexibel zugreifen kann.

Die GIZ arbeitet in Namibia im Auftrag der Bundesregierung, seit das Land seine Unabhängigkeit im Jahr 1990 erlangte. Basierend auf der Vereinbarung zwischen den Regierungen von Namibia und Deutschland konzentrieren sich die Aktivitäten der deutschen Zusammenarbeit auf die Bereiche Management natürlicher Ressourcen, Transport und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung.

Um zur Erreichung der nationalen Entwicklungsziele Namibias beizutragen, beauftragt die GIZ regelmäßig Experten mit der Erstellung von Studien und Berichten in spezifischen sozio-ökonomischen als auch politischen Bereichen. Vor diesem Hintergrund entwickelt die GIZ - mit der Unterstützung von APPLICATIO - eine Marktübersicht und in einem zweiten Schritt, eine umfassende Datenbank von professionellen Namibia-basierten Unternehmensberatungen und Einzel-Experten.

APPLICATIO's Aufgaben umfassen dabei

  • Planung
  • Erstellung von Beraterprofilen
  • Erstellung und Durchführung einer Online-Befragung
  • Aufbau einer Datenbank mit Beratern

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses

Verstanden!