Atmosfair

AtmosfairCO2 Neutralität - unser Beitrag zum Klimaschutz

APPLICATIO leistet für die Flüge ihrer Mitarbeiter, die im Rahmen von internationalen Projekten erfolgen, Klimaschutzbeiträge. Mit Unterstützung von atmosfair werden die durch die Flugreisen entstandenen Emissionen in weltweiten Klimaschutzprojekten an anderer Stelle eingespart.

 

 Der Schaden, der für die Umwelt durch einen Flug entsteht, lässt sich zwar nicht ungeschehen machen – genauso wenig wie eine Plombe einen kranken Zahn heilen kann. Doch in beiden Fällen ist ein Reparaturversuch ohne Zweifel besser als die Hoffnung, durch Aussitzen werde sich das Problem schon irgendwie von selbst lösen.

Wie funktioniert das? APPLICATIO zahlt freiwillig für die für feste Mitarbeiter gebuchten Flüge und damit verursachten Klimagase. Das Geld wird über atmosfair in Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Energiesparprojekte investiert, um dort die Menge Treibhausgase einzusparen, die eine vergleichbare Klimawirkung haben wie die Emissionen aus dem Flugzeug. Finanziert werden dadurch Projekte in Entwicklungsländern. Das Geld der APPLICATIO trägt dazu bei, diese Projekte zu ermöglichen.

Für jeden angemeldeten Flug erhält APPLICATIO ein Zertifikat von atmosfair, mit dem der Beitrag nachgewiesen werden kann. Flüge freier Mitarbeiter können ebenfalls eingespart werden. Dieses liegt im Ermessen des freien Experten.



HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses

Verstanden!